Seiten

28 April 2014

DIY Tatüta - mit Frischluft genäht ...ein Tutorial ;)

Hallo Ihr Lieben!

Wofür Stoffreste doch nicht alles gut sind... ;) ich habe dieses Mal während des Nähens (zum ersten Mal draußen!!) Bilder gemacht, doch ich  zeig Euch erst einmal das Ergebnis:
nahtaktivIch brauchte mal wieder ein Geschenk ;) dieses Mal für meine Oma, die mich erst Ende letzten Jahres auf die Idee gebracht hat,  mit dem Nähen anzufangen, indem sie mir ihre alte SINGER Maschine vermachte. Diese gab dann im Januar den Geist auf und ich kaufte mir eine tolle Nähmaschine von W6 Wertarbeit:

nahtaktiv Tatüta w6 wertarbeit Stoffresteverwertung Stoff nähen
Diese Stoffe hab ich für die Tatüta ausgewählt
Die Idee hab ich mir hier geholt und  dann  noch etwas verfeinert.. Schaut selbst!

Der Außenstoff ist 17cm x 15cm groß, der Innenstoff 21cm x 15cm. Auf den Innenstoff habe ich vorher noch Vlieseline aufgebügelt.

nahtaktiv Tatüta w6 wertarbeit Stoffresteverwertung Stoff nähen
Erst einmal werden die kurzen Seiten zusammengenäht (Nahtzugaben auseinanderbügeln)



nahtaktiv Tatüta Stoffresteverwertung Stoff nähen
Hier das Ergebnis. Dann auf rechts wenden.


nahtaktiv Tatüta w6 wertarbeit Stoffresteverwertung Stoff nähen handmaß
Glatt bügeln, mit einem Gradstich den umgeschlagenen Innenstoff nähen, mit einem Zickzackstich dann knappkantig die anderen Seiten.


nahtaktiv Tatüta w6 wertarbeit Stoffresteverwertung Stoff nähen
Zur Mitte falten, den Stoff überlappen lassen, fixieren, mit einem Geradstich knapp hinter dem Zickzack zusammennähen


nahtaktiv Tatüta w6 wertarbeit Stoffresteverwertung Stoff nähen
Die Ecken abnähen (Nahtlänge 2 cm) und überstehendes abschneiden


nahtaktiv Tatüta w6 wertarbeit Stoffresteverwertung Stoff nähen
Die abgeschnittenen Kanten mit einem Zickzack versäubern, anschließend wenden


nahtaktiv Tatüta w6 wertarbeit Stoffresteverwertung Stoff nähen
fertig! :D


nahtaktiv Tatüta w6 wertarbeit Stoffresteverwertung Stoff nähen

nahtaktiv Tatüta w6 wertarbeit Stoffresteverwertung Stoff nähen

Also, meine Oma hat sich gefreut! :) Ich werde wohl das gleiche noch einmal nähen, denn das Blau passt ganz prima zu meiner Handtasche ;) Mal sehen, vielleicht kommt auch der Innenstoff dieses Mal nach außen...

Übrigens habe ich die Stoffe HIER günstig erstanden!
Liebste Grüße!

Kommentare:

  1. Da hat Oma aber ein gutes Werk getan! Nähen ist soooo ein schönes Hobby - mit dem man auch noch anderen eine Freude bereiten kann :-)
    Tatütas sind eine lustige Erfindung, ich hab auch schon viele genäht und verschenkt.
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du bei mir vorbei schaust.
Ich freue mich über jeden Kommentar!